intro


Aktuelle Kurzinfo:

museumshafen probsteiDer Museumshafen Probstei ist #myportforTurku

Begeht mit uns den Europäischen Maritimen Tag. Mit dem Fotowettbewerb #myportforTurku wurden die schönsten Fotos der Häfen Europas gesucht. Alle Häfen der Europäischen Union sollten beim Wettbewerb vertreten sein, egal ob es sich um ein Container- oder Kreuzfahrtterminal handelt, um einen Binnen-, einen Sport- oder einen Museumshafen.
mehr hierzu #myportforTurku

Den Freunden alter Schiffe ist es ein besonderes Anliegen mit ehemaligen Berufssegelschiffen zu segeln. Es ist die Faszination an der ursprünglichen Bauart, an den alten Handwerkskünsten, den früher gebräuchlichen Arbeits- und Fortbewegungsmethoden und das Leben an Bord. Dabei beschäftigen wir uns mit der Wirtschafts-, Sozial- und Kulturgeschichte dieser segelnden Berufsfahrzeuge. Durch vereinseigne Boote und Schiffe soll das gemeinschaftliche und naturverbundene Segelerlebnis besonders gefördert werden.

Wir veranstalten verschiedene Aktivitäten rund um alte Schiffe und die damit verbundene Küstenkultur, wie beispielsweise die “Kreuzfahrten in die Geschichte”.

Auf den folgenden Seiten findest Du viele Informationen zu unseren Vereinsaktivitäten.

In der “FLÜSTERTÜTE” berichten wir aktuell über unsere Aktivitäten.

Unter “Museumsschiffe” erfährtst Du näheres zu unseren Booten und Schiffen, die im Museumshafen liegen.

Unter "Kystenkultur" haben wir Themen zusammengestellt, die die regionale Kystengeschichte betrachten.

Interesse an unserer gemeinützigen Kulturarbeit oder an einem Liegeplatz im Museumshafen, dann melde Dich telefonisch, via eMail oder komm einfach zum Hafen.

Vereinigung zur Würdigung traditioneller Segelschifffaht und Küstenkultur . Tfl. +49 (0) 4343 421630, eMail: post@museumshafen-probstei.de